danke für die schnelle Antwort

Fragen zu Xtras und ihren Besonderheiten können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Bär, Admin

Antworten
jonnblaze
Rookie
Beiträge: 3
Registriert: 30.05.2013, 2013 14:33

danke für die schnelle Antwort

Beitrag von jonnblaze » 30.03.2016, 2016 19:07

Hallo Bär,

danke für die schnelle Antwort. Bevor ich aul alle Fragen eingehe noch eine Frage vorweg:

Es läuft ja bei tausenden von Installationen. Haben denn die von dir zitierten unterschiedlichen Programmiertechniken eine so starke Auswirkung auf spezielle Rechnerkonfigurationen? Wie ist da die Erfahrung? Gibt es eine "Sound-Programmiertechnik", die sich als am kompatibelsten (furchtbares Wort) herausgestellt hat?

Bevor ich eine Software ausliefere teste ich nun schon sämtliche Windows-Versionen, aber ich kann mir ja nun nicht auch noch alle Soundkarten etc. kaufen :evil:
Oder verschiedene Prozessortypen: Da treten jetzt nämlich auch vermehrt Probleme bei AMD-Prozessoren auf. Das hängt sich das Programm nämlich beim 1. Movie auf.

Gruß

Sebastian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste